Über uns

Der HEIMATSPIEGEL ist eines der Wochenblätter der Südholstein Anzeigenblatt GmbH und erscheint immer mittwochs in Norderstedt, Tangstedt (Kreis Stormarn), Bönningstedt und Duvenstedt. Die Ausgabe erreicht eine bunt gemischte Leserschaft und spricht mit ihren vielseitigen Berichten, Bildern und Verbrauchertipps alle Altersgruppen und Geschmäcker an.
Sie behält dabei stets die Interessen der Region im Blick. Gleichzeitig bietet die Ausgabe Platz für vielseitige Anzeigen- und Prospektwerbung. Neben der Print-Ausgabe erscheint immer zeitgleich eine e-Paper Version digital zum Nachlesen auf der Homepage.
Der HEIMATSPIEGEL berichtet regelmäßig über Ereignisse in dem vielfältigen Vereinsleben im Verbreitungsgebiet in und um Norderstedt und beleuchtet auch immer wieder die wichtigsten politischen Ereignisse. Die Berichterstattung über den Amateursport von Fußball, Handball über Leichtathletik und Schwimmen bis hin zum Schach ist ein regelmäßiger und beliebter Bestandteil der Ausgaben.

Smartphone und Tablet-User gelangen ganz bequem, per QR-Code-Scan zur Online-Ausgabe. Der HEIMATSPIEGEL, seit über 70 Jahren Begleiter der Menschen in der Region Norderstedt, hält seine Leser in Sachen regionale Veranstaltung immer auf dem Laufenden. Über bevorstehende Veranstaltung und Events, werden die Leser außerdem unter der Rubrik Veranstaltungstipps wöchentlich informiert.
Die Berichterstattung des HEIMATSPIEGELS ist sehr vielseitig und facettenreich. In der Rubrik „Lokales“ wird über Veranstaltungen, Angebote und andere aktuelle Themen aus den Stadtteilen, umliegenden Dörfern und Gemeinden berichtet. Zu diesen zählen auch Henstedt-Ulzburg, Ellerau und am Rande Quickborn. Im Hauptteil finden Themen wie Bauen und Wohnen, Gesundheit oder Aktuelles aus den Einkaufs- und Werbegemeinschaften Platz.
Besonders hervorzuheben  ist die unglaubliche Vielfalt an gewerblichen und privaten Anzeigen im Hauptteil des HEIMATSPIEGELS. Unternehmen aus den unterschiedlichsten Handelsbranchen und Dienstleistungsbereichen finden hier einen passenden Platz für ihre Anzeige. Unternehmen haben zudem  die Möglichkeit, unter der Rubrik „Stellenmarkt“, auf ihre aktuellen Stellenausschreibungen aufmerksam zu machen.
Unter der Rubrik „Immobilienmarkt“  können sowohl private als auch gewerbliche Kunden ihre Objekte zum Kauf oder zur Miete anbieten. Für private Kunden besteht die Möglichkeit, unterschiedlichste Kleinanzeigen sowie  gestaltete Familienanzeigen im HEIMATSPIEGEL zu veröffentlichen. In der Rubrik „Kleinanzeigen“ können übrigens auch unterschiedlichste Dinge wie zum Beispiel Möbel, Bekleidung oder andere Gegenstände zum An- oder Verkauf angeboten werden.
Im Bereich „Kleinanzeigen“ bietet der HEIMATSPIEGEL außerdem Platz für Anzeigen unter anderem im Bereich der Partner- aber auch der Wohnungssuche. Außerdem besteht die Möglichkeit, fröhliche Familienanzeigen (wie zum Beispiel Hochzeit, Geburt oder Konfirmation), Traueranzeigen oder Danksagungen zu veröffentlichen.