Alle wollten Andrej sehen

Der Bachelor zu Besuch bei Möbel Schulenburg

Flensburg Andrej Mangold, bekannt aus der TV-Serie „der Bachelor“, sorgte für einen großen Menschenauflauf bei Möbel Schulenburg. 1.600 Menschen besuchten das Einrichtungshaus am vergangenen Sonnabend. Neben dem großen Angebot an Möbeln, galt der Ansturm dem Bachelor, der dort zu Besuch war. Fast zwei Stunden stand er seinen Fans für Autogramme, Selfies und Fragen zur Verfügung. Über 200 Autogrammwünsche konnte der sympathische Fernsehstar schreiben und nahm sich dabei Zeit für einen Plausch. Auch beim Möbel aufbauen machte er eine gute Figur. Im Wettbewerb traten fünf Frauen gegen ihn an, die anschließend ein exklusives „Meet & Greet“ mit ihm gewannen. In dieser Woche zeigen wir Ihnen ein paar Impressionen vom Besuch des Bachelor.

Alle Bilder – hier in der Galerie